Team

Die Behandlung wirbelsäulenchirurgischer Patienten erfordert ein grosses Team. Je komplexer die Situation wird, umso mehr Fachärzte sind involviert. Ein Wirbelsäulenchirurg alleine kann gar nichts bewirken. Rund um die Uhr werden die Patienten pflegerisch und ärztlich betreut. Strukturierte Teamübergaben Und Dokumentationen sichern die Aufrechterhaltung der Betreuungsqualität. Anästhesisten und Mediziner unterstützen die…

Zweitmeinungen

In der heutigen Zeit gilt, dass das Mehr-Augen-Prinzip der Regelfall sein sollte, und nicht die Ausnahme in der Entscheidungsfindung, ob eine Operation durchgeführt werden soll oder nicht. Intern diskutieren wir alle schwierigen Entscheidungen. Wir sehen auch die sogenannte "Zweitmeinung" als integralen Bestandteil der Patientenversorgung und empfehlen gerne Kollegen, mit denen wir…

Scores

Für meine Patienten habe ich diverse Scores und Services hier hinterlegt. Ziel ist es, die Qualität der Behandlungen und Beratungen zu erhöhen. Es ist immens hilfreich, wenn wir die Behanldungs- und Beratungsverläufe erweitern können mit standardisierten Untersuchungen und Befragungen. So sind Röntgen-Aufnahmen der Wirbelsäule auch standardisierte Untersuchungen. Ich kann zum…

Zusammenarbeit

Als Mitglied von AOSpine, der internationalen Gemeinschaft von Wirbelsäulenchirurgen, nehme ich regelmässig und kontinuierlich an Fachtagungen, Kursen und Kongressen Teil. Seit 2007 bin ich Mitglied. Das internationale Netzwerk ermöglicht den Austausch von Informationen, so dass die Patienten ganz unmittelbar davon profitieren - eine zweite Ansicht einer Erkrankung oder Verletzung ist für mich…

Dr. med. Alexander T. Mameghani

Ich behandle meine Patientinnen und Patienten an den Kantonsspitälern Baden und Aarau im Kanton Aargau. Als Leitender Arzt bin ich schwerpunktmässig im Kantonsspital Baden tätig und leite dort die Wirbelsäulenchirurgie. An ca. 7 Tagen im Monat bin ich der verantwortliche diensthabende Traumatologe für Wirbelsäulenverletze im Kanton Aargau. Als einziger Wirbelsäulenchirurg…